Wasserbüffel sind zurück im Tegeler Fließ

Blog

  1. Home
  2. Blog
  3. Aus dem Kiez
  4. Wasserbüffel sind zurück im Tegeler Fließ

Wasserbüffel sind zurück im Tegeler Fließ

Bereits das fünften Jahr in Folge sind die Wasserbüffel in Reinickendorf los! Ab Ende April grasen zunächst acht Wasserbüffel auf den westlichen Wiesen entlang der Forststraße, ein zweite Tiergruppe mit acht Tieren wird ab Anfang Mai auf die östlichen Weideflächen entlang der Mühlenfeldstraße gebracht werden. 

Die Reinickendorfer Wasserbüffel sind längst schon berlinweit bekannt und ein Publikumsmagnet für Jung und Alt. Erst im Februar ist das Wasserbüffel-Projekt als offizielles Projekt der UN-Dekade "Biologische Vielfalt" ausgezeichnet worden und gilt damit als vorbildliches Projekt, das sich in besonderer Weise für die Erhaltung der biologischen Vielfalt in Deutschland einsetzt. 

Mehr Informationen zum Projekt unter http://wasserbueffel.gvb-berlin.de.