Sanierung der Veitstraße in Tegel

Blog

  1. Home
  2. Blog
  3. Aus dem Kiez
  4. Sanierung der Veitstraße in Tegel

Sanierung der Veitstraße in Tegel

Das Bezirksamt Reinickendorf von Berlin setzt derzeit die Fahrbahnfläche in der Veitstraße zwischen Berliner Straße und Medebacher Weg instand. Dabei wird die vorhandene Fahrbahnfläche grundhaft aufgenommen und in Asphaltbauweise neu hergestellt. Die Baumaßnahme wird unter Vollsperrung der Fahrbahn in zwei Bauabschnitten durchgeführt: Zunächst wird der Bereich zwischen Medebacher Weg und Veitstraße 6a erneuert, danach der Abschnitt von dort bis zur Berliner Straße. 

Die Veitstraße kann während der Arbeiten im ersten Bauabschnitt über Berliner Straße, Schlieperstraße, Medebacher Weg umfahren werden. Während der Arbeiten im zweiten Bauabschnitt ist die Umfahrung der Baustelle über Berliner Straße, Schlieperstraße, Treskowstraße möglich. Die Bauarbeiten sollen bis Ende Mai 2020 abgeschlossen sein.