Brunnen-Saison 2019 in Alt-Tegel gestartet

Blog

  1. Home
  2. Blog
  3. Aus dem Kiez
  4. Brunnen-Saison 2019 in Alt-Tegel gestartet

Brunnen-Saison 2019 in Alt-Tegel gestartet

Insgesamt verfügt der Bezirk Reinickendorf über 15 Brunnen, an denen in den vergangenen Tagen nach und nach das Wasser aufgedreht wurde. Den Anfang macht der bekannte Schinkel-Brunnen in Alt-Tegel. Er stand ursprünglich im ehemaligen Studentenpark in der Hardenbergstraße. Nach einer umfangreichen Restaurierung wurde er 1976 in der Fußgängerzone Alt-Tegel wieder aufgestellt. Ein rundes Natursteinbecken steht auf einem stufenförmigen sechseckigen Podest. In seiner Mitte erhebt sich eine verzierte Brunnensäule, die übereinander zwei unterschiedlich große Schalen trägt. Aus einer kleinen Fontäne fällt Wasser in die obere kleine Schale, über deren Rand hinaus in die untere große und von dort in das Becken. Die Brunnenanlage ist ein beliebter Treffpunkt in Tegel. 

Eine Überblick über die Reinickendorfer Brunnen kann man sich verschaffen unter: www.stadtentwicklung.berlin.de/bauen/brunnen/de/rei/01.shtml